Kirmes

Kirmes in Werschau

 

Der Werschauer Sportverein lädt herzlich zur diesjährigen Kirmes im kleinsten Brecher Ortsteil ein.

 

Die Feierlichkeiten beginnen am Freitag, dem 15. September um 18 Uhr mit dem traditionellen Kirmesbaumstellen. Anschließend wird bei einem gemütlichen Beisammensein „OpenAir“ auf den Beginn der Festtage angestoßen.

 

Am Samstag findet um 17 Uhr der Kirmesgottesdienst statt. Ab 20 Uhr bringt Alleinunterhalter Jan Schrödel das DGH zum Beben. Ein besonderer Programmpunkt werden an diesem Abend auch die „1. Werscher Funny Games“ sein. Hierbei treten Vertreter der ortsansässigen Vereine gegeneinander in Duellen an. – Mehr wird an dieser Stelle aber noch nicht verraten!

 

Der Sonntag beginnt ab 11 Uhr mit dem Frühshoppen. Für kurzweilige Unterhaltung werden ein Torwandschießen, Tischkicker-Turnier und „Aktiv-Bingo“ angeboten. Um 16:30 Uhr beginnt dann die Tombola, bei der die Gewinner attraktive Preise mit nach Hause nehmen können.

 

Am Montag, dem 18. September wird die Kirmes im Gasthaus „Zur Post“ ihren Ausklang finden. Während der gesamten Festtage wird bestens für das leibliche Wohl gesorgt sein.

 

Der WSV würde sich zudem sehr freuen, wenn an den Kirmestagen im ganzen Dorf die Werschauer Fahnen gehisst werden.

Programm 2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Werschauer SV